Der SanierungsBerater

Der SanierungsBerater

Normaler Preis
€0,00
Sonderpreis
€0,00
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Der SanierungsBerater ist eine interdisziplinäre Fachzeitschrift, die in jedem Quartal über die aktuellen Entwicklungen sowohl im Bereich der Sanierung und Restrukturierung als auch im Insolvenzrecht berichtet.
Die Zeitschrift informiert über alle relevanten Entwicklungen im internationalen, europäischen und deutschen Recht sowie der nationalen und internationalen
Betriebswirtschaftslehre. Sie ist als unabhängig Fachzeitschrift Plattform für den kritischen Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis. Sie stellt die Sanierung und Restrukturierung in den Vordergrund. Jedes Heft bietet in der Regel drei Aufsätze und aktuelle Rechtsprechung sowie gelegentlich Interviews, Rezensionen und Fallstudien. Ein Heft im Jahr erscheint mit besonders ausgeprägtem Praxisbezug, um zusätzlich zu den Lesern, zu denen neben Unternehmensberatern auch Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer gehören, auch Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte und Unternehmer allgemein anzusprechen.

Bestellen Sie die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift kostenlos. Falls Ihnen die Fachpublikation gefällt, brauchen Sie nichts weiter zu unternehmen. Wenn Sie nicht innerhalb der Testzeit abbestellen, nutzen Sie die Zeitschrift "Der Sanierungsberater" im Jahresabo weiter. Zunächst für ein Jahr (4 Ausgaben) zum Jahrespreis und anschließend bis auf Widerruf zum jeweils gültigen Jahrespreis.

Der Abonnementvertrag wird für mindestens ein Jahr abgeschlossen. Das Abonnement kann bis 3 Monate vor Ablauf des Bezugszeitraumes schriftlich bei der Deutscher Fachverlag GmbH, Mainzer Landstr. 251, 60326 Frankfurt am Main gekündigt werden. Liegt dem Verlag zu diesem Zeitpunkt keine Abbestellung vor, verlängert sich das Abonnement automatisch um ein weiteres Jahr. Die Abonnementsgebühren sind im Voraus zahlbar.